Live ins Internet

“Ein Video über das Internet übertragen, das kann doch nicht so schwierig sein, oder?”

Diese landläufige Meinung haben wir schon häufiger zu hören bekommen, schließlich “bild-telefonieren” inzwischen viele Internet-Nutzer per Webcam oder Smartphone mit ihrem Gegenüber in aller Welt. Sollen jedoch mehrere Zuschauer gleichzeitig eine Übertragung sehen, wird die Sache schon etwas schwieriger: Schnell sind hier die Grenzen gewöhnlicher Internet-Server erreicht.
kamera-eon-presse
Daher arbeiten wir mit erfahrenen Anbietern zusammen, deren Serverkapazitäten extra für Livestreaming abgestimmt sind. Im eigens für uns reservierten Video-Line – Live – Kanal ist beispielsweise jederzeit für mehrere Tausend Zuschauer Platz, und das ohne langwierige Voranmeldung. Steht ein Event mit höherer Zuschauerzahl bereits langfristig fest, können diese Kapazitäten natürlich entsprechend aufgestockt werden. messe-uebertragung
Aber wie kommt das Live-Video überhaupt vom Ort des Geschehens zum Server ?
Dies ist die interessanteste Aufgabenstellung. Als einer von europaweit nur einer Handvoll auserlesener Betriebe sind wir nahezu unabhängig von den Gegebenheiten am Veranstaltungsort. Dank unserer mobilen Sendeeinheiten beginnen wir innerhalb weniger Minuten zu senden, wo andere Anbieter auf vorhandene Internet-Leitungen oder W-LAN-Zugänge angewiesen sind.
Messe-TV
live-streaming-info
Durch Bündelung der Kapazitäten verschiedener Mobilfunkanbieter erreichen wir eine Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit, welche wir – gemessen an den Erfahrungen der vergangenen Jahre – auf über 90% beziffern. Dies kann kein anderer Anbieter gewährleisten und sucht europaweit seinesgleichen ! Die Verfügbarkeit bzw. Ausfallsicherheit eines beispielhaften Anbieters, welcher lediglich mit einer einzigen UMTS-Verbindung oder gelegten Internet-Leitung am Veranstaltungsort arbeitet, würden wir beispielsweise auf deutlich unter 50% einschätzen. Unsere autarken Systeme können dabei auch aus Objekten senden, die sich bewegen. regie-nuernberg
Je nach Anforderung senden wir vor Ort mit nur einer Kamera direkt an einer unserer mobilen Übertragungseinheiten und bearbeiten das Signal ggf. live in unserem Studio weiter, zum Beispiel mit Einblendungen, Grafiken oder Einspielern, während es live oder zeitversetzt ins Internet weiter übertragen wird. Bei umfangreicheren Events schneiden bzw. mischen wir das Signal mehrerer Kameras mit unserer mobilen Live-Regie direkt am Veranstaltungsort und können dort auch Beiträge bzw. Grafiken einspielen, z.B. eine Computer-Präsentation vor Ort. Ferner besteht die Möglichkeit, eine Untermischung als Bildsignal für Beamer oder Großbildschirme am Veranstaltungsort abzugeben oder die Veranstaltung aufzuzeichnen, z.B. für eine DVD- oder BluRay-Produktion oder für weitere digitale Formate. sport-uebertragung
Dabei sind die Einsatzgebiete so vielfältig wie unsere Kunden: Präsentationen und Messen; Ratssitzungen, Parteitage und Jahreshauptversammlungen, Tagungen oder medizinische Fachkongresse, Sportveranstaltungen und Meisterschaftsfeiern; Konzerte, Festivals und Shows, Karnevalssitzungen oder andere bunte Events sowie viele Veranstaltungen mehr, zählen zu unserem Portfolio. Neben einer Live-Übertragung ins Internet können wir selbstverständlich auch aufgezeichnete Video-Clips im Rahmen eines Video – Content-Management-Systems (CMS) für einen späteren Abruf im Internet (Video on Demand) bereitstellen. kongress-uebertragung